Zum Inhalt wechseln
Anmelden, um zu folgen  
  • Blogartikel
    39
  • Kommentare
    75
  • Aufrufe
    929

Transport Fever Performance Patch Released

Anmelden, um zu folgen  
Dwayna

300 Aufrufe

Am 03.05.2018 erschien der Langerwartete Performance Patch zu Transport Fever dabei wurden teile der Engine des Spiels neu geschrieben und auch der Renderer mit neuen Funktion ausgestattet um eine bessere Auslastung der Hardware zu ermöglich, was für ein flüssigere Spielerlebnis sorgt. 

Nebenbei gibt es noch ein Benchmark Video was einen Performance vergleich zeigt mit den Update und ohne, das Video selbst wurde noch während der Beta aufgenommen.

 

Anmelden, um zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

hat sich ja offensichtlich was getan. die frage ist halt, wird da noch content hinzukommen, oder ist schon ein nachfolger in planung?

Diesen Kommentar teilen


Link zum Kommentar

Allgemein ist noch nichts bekannt über neuen Content, da das Spiel aber nun seit 18 Monaten auf den Markt ist es zu bezweifeln das da noch etwas kommen wird.

Ich würde daher eher darauf Tippen das wenn die Gamescon etc los geht, der Nachfolger angekündigt wird und dessen Release dann im November für knapp 30€ liegen wird. 

Bisher wurden ja auch nur kleinere Funktions Verbesserungen für Transport Fever 2? als Patch zu Transport Fever veröffentlicht, Urban Games entwickelt das Spiel ja immer weiter auf der selben Basis. So ist die jetzige Engine immer noch die selbe wie die von Train Fever von 2014, auch wenn stark verbessert und stellenweise neu geschrieben. 

 

Dazu kommt das Urban Games selbst nur eine einfache Sandbox Entwickelt, dessen Content im Grunde ja nur von Moddern kommt mit denen man halt zusammenarbeitet, in den man ihnen weitreichende Möglichkeiten gibt. So kann man Aktuell in Cities Skylines z.B Karten für Transport Fever erstellen dank entsprechenden Konverter, man mit Lua neue inhalte Scripten kann und mit Blender neue 3D Modelle erstellen kann.

Wenn man sich mal Streams oder Lets Plays ansieht, dann sieht man auch shcon sehr schöne Maps die halt mit Mods gestaltet was Fahrzeuge Gebäude etc sind.

Diesen Kommentar teilen


Link zum Kommentar

Wie oben erwähnt Vergleicht man Train Fever(September 2014), Transport Fever(November 2016) und Ankündigungen jeweils zur Gamescon. So wäre mit einer Ankündigung frühestens zur diesjährigen Gamescon und Release frühestens ende 2018 sein,  der Preis dürfte wie in der Vergangenheit bei ca 30€ liegen. :)

Bearbeitet von Dwayna

Diesen Kommentar teilen


Link zum Kommentar

Ihr Inhalt muss von einem Moderator oder einem anderen Mitarbeiter genehmigt werden, bevor er angezeigt wird.

Gast
Sie kommentieren als Gast. Wenn Sie über ein Benutzerkonto verfügen, melden Sie sich bitte an.
Kommentar hinzufügen...

×   Sie haben formatierten Inhalt eingefügt.   Formatierung entfernen

  Es sind nur bis zu 75 Emoji erlaubt..

×   Ihr Link wurde automatisch eingebettet.   Stattdessen als Link anzeigen

×   Ihr vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Sie können Bilder nicht direkt einfügen. Laden Sie diese hoch oder fügen Sie Bilder über eine URL ein.

  • Aktive Benutzer   0 Mitglieder

    Zurzeit betrachten keine registrierten Benutzer diese Seite.

×

Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um benutzerfreundlichere Funktionen und Dienste bereitstellen zu können. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.