Zum Inhalt wechseln
Dragonfire

Das Ende von Windows 7

Empfohlene Beiträge

Das Ende von Windows 7. Immer mehr Nutzer wechseln zu Windows 10

Der Support für Windows 7 endet bald und das macht sich bei den Nutzerzahlen bemerkbar. Immer mehr Anwender wechseln zu Windows 10, dem neuen Spitzenreiter bei den Betriebssystemen.

Windows 7 spielt den sterbenden Schwan - und sein letzter Tanz nimmt immer mehr an Fahrt auf. Denn das lange Zeit bei vielen Windows-Nutzern beliebteste Betriebssystem bekommt ab dem 14. Januar 2020 keine Updates mehr. Deshalb wechseln jetzt immer mehr Anwender auf Windows 10.

Einer Analyse von Netmarketshare zufolge verliert Windows 7 kontinuierlich Marktanteile. Allein zwischen Februar und März 2019 brach die Zahl der Windows-7-Nutzer um fast zwei Prozent auf 36,52 Prozent ein.

Vor einem Jahr lag Windows 7 mit 43,57 Prozent noch deutlich vor Windows 10, das damals nur auf 33,1 Prozent der Windows-PCs installiert war. Mittlerweile hat Windows 10 aber deutlich aufgeholt und nähert sich immer weiter dem Anteil von Windows 7 an. Aktuell liegt Windows 10 bei 43,62 Prozent, Tendenz steigend. Damit liegt Windows 10 erstmals deutlich vor dem früheren Liebling der Nutzer, Windows 7.

Als Grund für den deutlichen Absturz der Nutzerzahlen von Windows 7 könnten die Bemühungen seitens Microsoft gelten, Windows-Nutzer zum Umstieg auf Windows 10 zu bewegen. Aktuell sendet Microsoft unter anderem Push-Benachrichtigungen an Windows-7-Nutzer mit dem Hinweis auf das baldige Ende des Supports und die Option, auf Windows 10 zu upgraden.

Quelle: Gamestar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wobei ich sagen muss das win 7 weniger probleme bei games machte als win 10

aber das war ja bei xp auch so bzw win xp war das am besten laufende betriebssystem ever

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, bei mir steht der Umstieg am PC auch noch an... auf dem Laptop läuft schon seit Release Windows 10 und nach anfänglichen Problemen komme ich mittlerweile ganz gut damit klar. Trotzdem weiß ich, dass ich einiges aus 7 vermissen werde, was sich auch nicht alles mit externen Programmen wiederherstellen lässt (etwa das alte Startmenü oder Explorerfunktionen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Sie können kommentieren, nachdem Sie sich angemeldet haben.



Jetzt anmelden

  • Aktive Benutzer   0 Mitglieder

    Zurzeit betrachten keine registrierten Benutzer diese Seite.

×

Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um benutzerfreundlichere Funktionen und Dienste bereitstellen zu können. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.