Zum Inhalt wechseln

Blogs

 

Regions of Ruins

Das spiel erschien im Februar 2018 von Vox, es ist eine Mischung aus Strategie, Aufbau und RPG. Grafisch setzt man bei Regions of Ruin auf  2D Sidescrooling. In Regions of Ruin übernehmen wir die Rolle eines Zwergen Kriegers der zum König eines neuen Zwergenreiches werden möchte. Wir beginnen an einen Lagerfeuer und einer Handvoll Zwergen an den Künftigen Standort unserer Hauptstadt des Zwergenreiches. Anfangs sind wir schwach besitzen nur etwas Proviant, eine einfache Waffe und eine einfache Rüstung. Wir erforschen unsere Umgebung in den wir den Nebel des Krieges aufdecken um Gebiete auf der Karte zu entdecken, dieses kostet uns Äpfel für die Späher. Durch unsere Zwerge im Lager erfahren mehr von unserer Umgebung und können so Aufgaben annehmen wie z.B die Goblins an jenen Ort zu beseitigen. Während unserer Mission können wir Ressourcen finden wie Äpfel, Holz, Leder und viele weitere. Sobald wir unsere Mission erfüllt haben bekommen wir Gold und können fortan einen Arbeiter in das Gebiet schicken, damit dieser z.B Holz sammelt für unsere künftigen Stadt. Auch weitere Aufgaben können wir Vorort unserer Mission bekommen.  Während des Kampfes erhalten wir unter anderen neben Loot auch Erfahrung wodurch wir neue Fähigkeiten erlernen können oder vorhandene Fähigkeiten Verbessern. Sobald wir eine Schmiede in unserer Siedlung haben können wir auch gefundene Waffen und Rüstungen zerlegen um neue Waffen und Rüstungen fertigen zu können. In der Taverne können wir später einen Söldner Anwerben der uns für etwas Gold auf wenige Reisen begleitet, auch die Belohnungen für Abgeschlossene Kopfgeld Missionen bekommen wir dort. Neben den Bau von Gebäuden, können errichtete Gebäude wie die Schmiede, Taverne etc Ausgebaut werden womit weitere Möglichkeiten freigeschaltet werden.   Regions of Ruins ist Aktuell leider nur in englisch spielbar, doch weitere Sprachen sind Aktuell in Arbeit, desweiteren sucht der Entwickler noch freiwillige Übersetzer. Discord Link für Freiwillige Das Spiel ist auf Windows, Linux und Mac verfügbar, Angeboten wird es es Steam und HumbleBundle für knapp 12€.  

Dwayna

Dwayna

 

Kingdom: New Lands

Im Jahr 2016 erschien Kingdom: New Lands von Noio, einen Spiel gemischt aus Strategie, Aufbau und Tower of Defense. Kingdom: New Lands selbst ist der verbesserte Nachfolger von Kingdom Classic, Grafisch ist das Spiel ein 2D Sidescroller. In dem Spiel selbst sind wir ein König zu Pferde mit einer Krone, unser ziel ist es zu überleben und innerhalb weniger Tage eine Siedlung zu errichten und diese zu verteidigen. Zeitgleich müssen wir das Schiffswrack auf der Insel Bergen, das Schiff müssen wir wieder instand setzen und mit einer Patrouille zum Pier am ende der Insel schicken. Anfangs besitzen wir nur ein Lagerfeuer und einige Bürger, jene können wir zu Baumeistern und Jägern machen. Unsere Jäger Jagen die Hasen in der Umgebung was uns Goldmünzen bringt, mit diesen Goldmünzen können wir Mauern, Türme und Gebäude errichten. Auch das Rekrutieren von neuen Jägern, Baumeistern, Bauern und Soldaten kostet Goldmünzen. In der Nacht erscheinen Schattenwesen die unsere Siedlung angreifen ihr Ziel ist es unser ganzes Gold zu rauben, sollte es kein Gold mehr geben so wird unsere Krone geraubt. Sollte unsere Krone verloren gehen ist das Spiel selbst verloren, da ein König ohne Krone nun mal kein König mehr ist. Auf unserer Insel gibt es nebenbei Portale die jene Schattenwesen bei Einbruch der Dunkelheit erscheinen lassen, allerdings können wir diese Portale selbst zerstören lassen von unseren Soldaten. Um weitere Bürger für unsere Siedlung zu bekommen müssen wir die Insel erkunden, da in den Wäldern Flüchtlings lager sind und die Flüchtlinge sich für 1 Gold Stück rekrutieren lassen. Allerdings ist der weg zu unserer Unserer Siedlung meist sehr weit und wenn die Schattenwesen unsere neue Bürger auf den Weg zu unserer Siedlung angreifen, werden aus den Bürgern wieder Flüchtlinge. Weshalb wir öfter mal zurück reiten müssen zu den Flüchtlings Lager um diese erneut anzuwerben damit sie sicher unsere Siedlung erreichen. Es gibt desweiteren 4 Jahreszeiten, wobei der Winter nie enden wird weshalb es besonders wichtig ist so schnell wie möglich das Schiff wieder instand zu setzen. Jedes Bauteil für das Schiff kostet Gold und es bedarf nicht wenig Gold, zugleich werden einige unserer Baumeister und Jäger vom Schiff Rekrutiert. Diese sind dann nicht mehr im Spiel da diese das Schiff Verteidigen und es zum Pier am ende der Insel ziehen, deshalb empfiehlt es sich zugleich Soldaten zu rekrutieren die das Schiff auf dem weg dorthin Verteidigen vor den Schattenwesen. Zwischendurch gibt es Nachts auch roten Vollmond an diesen erscheinen schwierige Raids von Schattenwesen die man nicht unterschätzen sollte, einen roten Vollmond gibt es auch wenn wir ein Portal der Schattenwesen zerstören wodurch sie kommen. Auf unserer Insel gibt es Nebenbei noch ein seltsames Haus wenn wir dieses mit Gold befüllen gibt es ein Tech Upgrade und wir können Steinbauten errichten, sprich starke Mauern, Türme und ein Bergfried wo bis zu 4 Garnisonen ausbilden können.     Kingdom: New Lands gibt es für Windows, Linux und Mac. Das Spiel wird auf GOG und Steam für knapp 15€ Angeboten. (Aktuell 11.03.2018 auch im Angebot für knapp 6€)

Dwayna

Dwayna

 

0.A.D

Das Konzept zu 0.A.D wurde anfang 2000 als eine Modifikation zu Age of Empires 2 erstellt, allerdings entschied sich das Team 2003 gegen eine Modifikation von Age of Empires 2. Da man Eigenständige Ideen umsetzen wollte, man wollte dabei ein Klassisches RTS als Basis Entwickeln und dies mit genauer Historie  verbinden. Durch die Offenheit von 0.A.D wollte man Langlebigkeit und Wiederspielbarkeit zu erhöhen. 2009 wurde 0.A.D Open Source und 2010 wurde spielbare Versionen veröffentlicht. Bis heute erschienen 22 Alpha Versionen und aktuell 2018 arbeitet man an alpha 23 Ken Wood die nach dem 2006 verstorbenen Entwickler des Spiels benannt wurde. Aktuell gibt es 0.A.D für Windows, Linux und Mac.   Links: Website von 0.A.D Download von 0.A.D   0.A.D auf Youtube Test:        

Dwayna

Dwayna

 

Seven Kingdoms

Im Jahr 1997 erschien Seven Kindoms, Entwickelt wurde das Spiel von Enlight Software. Ziel in Seven Kindoms ist es alle Feinde auf der Karte zu vernichten, dafür müssen wir Städte Erobern, Bauern und Soldaten zu Rekrutieren. Unsere Soldaten Sammeln Erfahrung im Kampf und wir können aus ihnen Generäle machen was die Moral Soldaten steigert und der Fahnenflucht vorbeugt. Im Jahr 2009 wurde das Spiel der Community zur Weiterentwicklung Übergeben womit es nun Opensource und Kostenlos ist. Bei den Aktualisierungen wurde unter anderen ein aktueller Multiplayer eingebaut. Seven Kingdoms ist für Windows und Linux auf der Website zum Spiel erhältlich.   Links: Seven Kindgoms Website Seven Kingdoms Download   Sonstiges: 2015 erschien ein HD Update für Seven Kindgoms 2, erhältlich ist das Spiel Aktuell auf Steam und GOG.

Dwayna

Dwayna

 

Battle for Wesnoth

Im Jahr 2003 war die Geburt von Battle of Wesnoth einen Runden basierten Strategie spiel. In Battle for Wesnoth übernehmen wir die Rolle eines Feldherrn und müssen eine Armee ausheben um unseren Feind zu vernichten. Wir Erobern Dörfer um Gold zu bekommen, da die Ausbildung von unseren Soldaten Kostspielig ist, dazu müssen wir die Dörfer beschützen da sonst keine Tribut Zahlungen erfolgen. Im Kampf sammeln unsere Soldaten Erfahrung und steigen dadurch in neue Ränge auf, was bedeutet sie kosten mehr, aber sind auch Stärker. In jeden neuen Feldzug können wir unsere Soldaten aus den vorherigen Schlacht rufen, doch sind die Kosten dafür nicht gering. In Battle for Wesnoth gibt es diverse Völker darunter Menschen, Elfen, Orks dazu kommen Vorteile und schwächen der Völker und denen einzelnen Soldaten. Eine tolle Kampagne mit einer guten Story und eine angenehme Musikalische Untermalung halten bei Laune im Singleplayer. Der Mod Support und die Multiplayer Gefechte laden ein, um weitere Stunden mit den Spiel zu verbringen. Battle for Wesnoth gibt es für Windows, Linux und Mac.   Links: Battle for Wesnoth Website Battle for Wesnoth Download   Youtube Trailer Battle for Wesnoth:  

Dwayna

Dwayna

 

FreeCiv

Im Jahr 1996 erschien Civilization II einen Runden basierten Strategiespiel aus dem Hause Microprose. In Civilzation II sind wir der Anführer einer Zivilization, so errichten wir Städte mit Siedler, bauen sie wirtschaftlich mit Bautrupps aus und beschützen sie mit ausgebildeten Soldaten. Wir betreiben Forschung um unsere Zivilisation effizienter zu gestalten und Vorteile gegenüber anderen Zivilisationen zu haben. Nebenbei Interagieren wir auch mit den anderen Zivilisationen so können wir friedlich miteinander Leben oder uns Bekämpfen. Um zu Siegen in Civilization II müssen wir die anderen Zivilisationen vernichten, oder durch Forschung ein Raumschiff Bauen. Irgendwann in den Jahren wurde mit der Entwicklung von FreeCiv begonnen ursprünglich als eine Fallstudie. Mittlerweile ist es das Ziel der Entwickler die volle Regelkompatibilität von Civilization II zu bauen. Freeciv gibt es für Windows, Linux und Mac auf der Website des Spiels.   Links: Freeciv Website Freeciv Download FreeCiv WebGL Version

Dwayna

Dwayna

 

Widelands

Im Jahr 1996 erschien Die Siedler 2, was ein verbessertes Die Siedler ist. Entwickelt wurde das Spiel von BlueByte, Die Siedler 2 ist ein Titel mit den man heute noch Stunden verbringen kann. In Die Siedler 2 müssen wir ein Wirtschafts Imperum aufbauen, um möglichst viel Land in unseren Besitz zu bringen. Damit wir das Portal erreichen können, was sich in der Regel auf dem Land des Feindes liegt. Das Spiel Widelands inspiriert sich an die Siedler 2, doch liegt der Fokus auf den Wirtschafts Aspekt, während der Militärische Aspekt bewusst klein gehalten wird. Widelands gibt es für Windows, Linux und Mac auf der Website.   Links: Widelands Website Widelands Download   Youtube Trailer zu Widelands:   Sonstiges: Wer nochmal das Original Die Siedler 2 Gold Spielen möchte kann es auf GoG für ca 10€ erwerben. 2006 erschien Die Siedler 2 – 10 Jahre, was ein grafisches Remake von Die Siedler 2 ist, zu erwerben ist es für knapp 10€ auf GoG, eine Deutsche Übersetzung ist auf VS zu finden. 2015 erschien Valhalla Hills von den Entwickler von Die Siedler 2. 2017 erschien Northgard in Steams Early Access

Dwayna

Dwayna

 

Open Transport Tycoon Deluxe

Transport Tycoon Deluxe ist eine Wirtschafts und Verkehrssimulation aus den Jahr 1994 von Chris Sawyer. Auch die Rollercoaster Tycoon Serie stammt von Chris Sawyer. Anfangs mit einen geringen Kapital erschaffen wir ein riesiges Transport Unternehmen mithilfe von Eisenbahnen, Flugzeugen, Schiffen, Lkws und Bussen. Durch den Transport von Gütern und Passagieren verdienen wir unser Geld. Im Jahr 2004 arbeitete Ludvig Alias „Ludde“ an kleinen Verbesserungen und Fixes für Transport Tycoon Deluxe. Dazu benutzt er gewisse Programmierer Werkzeuge und erforschte die Funktionsweise von Transport Tycoon Deluxe. Über die Jahre wurde aus diesen kleinen Verbesserungen ein neues Transport Tycoon Deluxe, heute kennen wir es als Transport Tycoon Deluxe kurz OpenTTD. Im Jahr 2010 war OpenTTD soweit das es ein eigenständiges Spiel wurde und keinerlei Daten mehr von Transport Tycoon Deluxe benötigt. Heute können wir diesen Klassiker dank Ludde und den vielen Helfern noch immer Spielen. Mittlerweile werden diverse Plattformen Unterstützt darunter Windows, Linux, Mac, Android und IOS(iphone).     Links: OpenTTD Website OpenTTD Download   Youtube Video zu OpenTTD:   Sonstiges: 2014 erschien Train Fever von Urban Games, bei den Schweizer Entwicklern, handelt es um Liebhaber des Genres. 2016 erschien Transport Fever ist Quasi Train Fever 2.0 und es ist Spielerisch OpenTTD sehr ähnlich wie ein Nachfolger. 2017 erschien Mashinky als Early Access was Optisch und Spielerisch eine weitere Alternative zu Transport Tycoon Deluxe ist.

Dwayna

Dwayna

 

OpenRa (Dune 2000, C&C Der Tiberum Konflikt, C&C Red Alert)

Wer erinnert sich nicht an an Dune und Command & Conquer das alte RTS? mit den schönen Sammlern die immer für Ärger sorgten? Das waren die Strategie Spiele von Westwood, der Entwickler der das Genre definierte. 1992 – Dune II Kampf um Arrakis 1995 – Command & Conquer – Der Tiberium Konflikt 1996 – Command & Conquer – Alarmstufe Rot die ursprüngliche geplante Erweiterung zu Der Tiberium Konflikt. Die am Ende 1996 als eigenes Vollpreis Spiel auf dem Markt gekommen ist. 1998 – Dune 2000 das Remake von 1992 erschienen Dune II Kampf um Arrakis In der Zeit wurden sicherlich nicht wenig Gefechte im Dune und Comand and Conquer Universum ausgetragen. Es war die Hochzeit des RTS Genre auch die Warcraft Serie 1994 und Starcraft Serie 1998 fanden ihren Anfang. Überlebt hat nur Starcraft bis heute, doch 2007 wurde das OpenRA Projekt gegründet. Es wurde damit begonnen eine neue Spiele-Engine zu schreiben die Dune 2000, C&C – Der Tiberium Konflikt und C&C – Alarmstufe Rot in form eines Mods Unterstützt. So wurde ein Moderner Mehrspieler-Modus der Internet Gefechte ermöglicht und eine verbesserte Spielmechanik eingeführt. Ziel war es Gefechte wie man sie einst auf Lan Partys ausgetragen hat zu ermöglichen. In Zukunft soll OpenRA auch Tiberium Sun und Red Alert 2 Unterstützen. OpenRA ist Kostenlos, leider nur in Englisch wer noch Original Cds Besitzt bekommt die Zwischensequenzen die Fehlen. Die Kampagnen Missionen etc sind Spielbar, aufgrund der freien Verfügbarkeit der Original Spiele durch EA kann man OpenRA ohne Original Cds Spielen. OpenRA gibt es für Windows, Linux und Mac auf der Website.   Links: OpenRA Website OpenRA Download   Youtube Trailer zu OpenRA:     Sonstiges: 2015 erschien Grey Goo, von Petroglyph wo auch ehemalige Westwood Entwickler arbeiten. 2016 erschien 8-bit Armies auch von PetroGlyph, das Setting erinnert an C&C Red Alert. Nebenbei erschienen weitere 8-Bit Settings, Hordes = Warcraft Like, Invaders = StarCraft Like

Dwayna

Dwayna

 

Corsix Theme Hospital

Wer kennt nicht Theme Hospital die Krankenhaus Simulation aus dem Jahr 1997 von Bullfrog? In Theme Hospital müssen wir ein Krankenhaus Verwalten, das heist wir müssen Personal Einstellen, Forschen nach Behandlungsmethoden gegen Krankheiten, das Krankenhaus und deren Zimmer einrichten. Der eine oder andere wird sicherlich viele schöne Stunden mit dem Spiel vor dem PC oder der Playstation verbracht haben.   Einer dieser Spieler hatte vor einigen Jahren damit angefangen dem Spiel einen Modernen Unterbau zu verpassen, damit es auch 20+ Jahre noch spielbar ist. Das Project des Spielers ist CorsixTH,  Opensource und somit Kostenlos. Zum Spielen reicht bereits die Kostenlose Demo Version des Spiels, die man auf der Project Seite von CorsixTH findet. Wer das Spiel aber vollständig erleben möchte benötigt noch die Vollversion, diese findet ihr unteranderen auf GOG für knapp 6€ Zwischenzeitlich gibt es Theme Hospital immer wieder mal in Ea's auf Haus Aktion in Origin Kostenlos. CorsixTH lässt sich auf Windows. Linux, Mac Spielen und ein Android Port gibt es auch, dieser ist aber mehr eine Demo.     Links: Theme Hospital GoG CorsixTH Website Demo Download von CorsixTH Download CorsixTH     Trailer zu CorsixTH: Sonstiges: 2007 wurde Hospital Tycoon veröffentlicht, viele Spieler erhofften sich einen brauchbaren Nachfolger zu Theme Hospital. Leider hatte Hospital Tycoon nur eine halbherzige Umsetzung, weshalb es viele Negative Kritiken bekommen hatte. 2016 kam Hospitalize in Steams EA Programm, was sich an unter anderen Theme Hospital inspirierte. 2017 wurde Project Hospital und Two Point hospital angekündigt, somit zwei weitere Spiele die um die Nachfolgerschaft von Theme Hospital Buhlen.  Project Hospital setzt dabei auf Klassische 2D Grafik und möchte damit ein Modernes Theme Hospital sein. Two Point Hospital hingegen setzt auf 3D Grafik, möchte wohl mehr ein Nachfolger sein und wird unter anderen auch von EX Bullfrog Mitarbeitern, die schon an Theme Hospital arbeiteten Entwickelt.   

Dwayna

Dwayna

×

Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um benutzerfreundlichere Funktionen und Dienste bereitstellen zu können. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.